warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

WEB-GRAF als freier Mitarbeiter

WEB-GRAF als freier Mitarbeiter bei TV-Spielfilm

WEB-GRAF als freier Mitarbeiter TV-Spielfilm Zeitschhrift

Zeitschrift TV-Spielfilm

(alles in den Programmen QuarkXPress und Photoshop)


Acht Monate war ich tätig als Freier Mitarbeiter für Grafikdesign bei TV-Spielfilm.
Meine Zuständigkeiten waren die Unterstützung am Wochenende, bei teaminternen Events, Krankheiten sowie andere Vertretungen und Ausfällen.
Von der Bildauswahl und Bildbearbeitung nach Absprache mit der Bildredaktion, bis hin zu den Korrekturen im Text und Layout in Absprache mit der Textredaktion.
Präsentation der neuen Inhaltsseiten und begeistertes hineinschauen und lernen in die Mantelabteilung.


Schon in einigen Agenturen in und um Hamburg habe ich meine Erfahrungen gesammelt. Überwiegend arbeitete ich jedoch frei im eigenen Büro, in Bürogemeinschaften und von Zuhause aus als selbstständiger Grafik- und Webdesigner.
Hierbei lernte ich die ruhigen wie hektischen Tage kennen. Die Aufgabenteilung im Team sowie die Eile in zeitbedingten Engpässen.
In Absprache mit der Grafikleitung und dem Grafikteam übernahm ich selbstständig einige Inhaltsseiten und den vorgezeichneten Korrekturen. Überwiegend arbeitete ich hier in dem Programm QuarkExpress.


Gelegentlich durfte ich mit meinen Photoshopkenntnissen einige Änderungen und Bildwünsche ausführen.
Trotz guter Verdienstmöglichkeiten hielt es mich jedoch nicht allzu lang dort im Milchstrassenverlag. Dafür war ich viel zu neugierig auf weitere Erfahrungen, Programme und Techniken.

loading
×
Nach Oben